Alles wieder gut? Mauro Icardi mit herzzerreißender Botschaft an Wanda Nara

20.10.2021 um 11:37 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
mauro icardi
Foto: bestino / Shutterstock.com
Weiterlesen nach dem Video

Wer häufig auf Instagram unterwegs ist, kann seit Tagen einen Ehestreit verfolgen, der nicht nur in der Öffentlichkeit ausgetragen wird, sondern schon etliche Wendungen vollzogen hat. Mauro Icardi soll seine Frau Wanda Nara mit der Schauspielerin China Suarez betrogen haben. Bestätigt ist die mutmaßliche Affäre bisher nicht.

Seit Samstag sind Gerüchte im Umlauf, nach denen sich Icardi und Wanda Nara getrennt haben. Der PSG-Stürmer lässt jedenfalls keine Gelegenheit aus, um für die Zukunft seiner Ehe zu kämpfen. Auf seinem Instagram-Profil nimmt Icardi einen neuen Anlauf.

"Danke, meine Liebe, dass du weiterhin auf diese wunderschöne Familie vertraust. Danke, dass du der Motor unseres Lebens bist. Ich liebe dich", schreibt Icardi zu einem Bild, welches das Ehepaar Arm in Arm zeigt. "Es tut so weh, seine Lieben zu verletzen. Man heilt nur, wenn man von denen, die man verletzt hat, Vergebung erhält."

Icardi hatte in Paris um Erlaubnis gebeten, den Trainingseinheiten am Sonntag und Montag fernbleiben zu dürfen. Für das Champions-League-Spiel gegen RB Leipzig war der 28-Jährige zunächst in den Kader genommen worden, gab gegenüber Mauricio Pochettino dann aber an, mental nicht dazu in der Lage zu sein am Spiel teilzunehmen.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: instagram.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG