Anzeige

Paris-Saint Germain :Angel di Maria: Rückkehr zu Real aktuell kein Thema, aber...

angel di maria 10
Foto: Photo Works / Shutterstock.com
Anzeige

In den vergangenen Monaten wurde Angel di Maria mit einer Rückkehr in die spanische Hauptstadt in Verbindung gebracht.

Real könne nach seiner ersten Zeit bei den Königlichen von 2010 bis 2014 zum zweiten Mal im Estadio Santiago Bernabeu anheuern, hieß es in Teilen der Sportpresse.

Nun wurde der argentinische Nationalspieler mit den Rückkehr-Gerüchten konfrontiert. Im Interview mit der Sporttageszeitung MARCA stellte er klar, dass an den Berichten aktuell nichts dran ist.

"Ich denke nicht daran, aber im Leben weiß man nie, was passiert", sagte Angel di Maria dem real-nahen Sportblatt.

Er habe nach seinem Abschied von Real Madrid zu Manchester United schließlich auch gedacht, dass er seinen Vertrag bei den Red Devils erfülle, gab der Argentinier zu bedenken.

Doch es kam bekanntlich anders, auch weil Angel di Maria nicht richtig mit Ex-United-Teammanager Louis van Gaal (65) zu Recht kam.

Angel di Maria verließ United im Sommer 2015 in Richtung Frankreich. Paris Saint-Germain sicherte sich die Dienste des Rechtsaußen.

Bei Real Madrid hatte der Südamerikaner unter Jose Mourinho die spanische Meisterschaft und den Pokal gewonnen.

Unter dessen Nachfolger Carlo Ancelotti war Di Maria ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft, die den zehnten Champions-League-Titel für die Königlichen gewann.

Folge uns auf Google News!