Lionel Messi "verbraucht" über 600 Trikots in einer Länderspielpause

17.03.2022 um 20:58 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
lionel messi
Foto: Asatur Yesayants / Shutterstock.com
Weiterlesen nach dem Video

Der Keeper von Aston Villa erwähnte gegenüber Amazon Prime eine Anekdote aus seiner Anfangszeit in der Albiceleste. "Als ich zur Nationalmannschaft kam, fragte ich den Zeugwart: 'Wie viele Trikots gibt Messi pro Spiel raus?' Er sagte: 'Wir machen 200300 Trikots pro Spiel für Messi!'"

Die schiere Anzahl an verschenkten Jerseys kann Martinez heute noch kaum fassen. "Wir haben zwei internationale Spiele am Stück und sie stellen 650 Trikots her. Sie drucken sie und sind bereit, so weit zu gehen, weil sie wissen, dass Sponsoren, Spieler, Mitarbeiter und sogar die Trainer eins wollen. Also sind es 650 alle zwei Spiele."

Auf Vereinsebene verhält es sich übrigens nicht anders. Nach seinem Wechsel zu Paris Saint-Germain im letzten Sommer gingen die Trikot-Verkäufe dort durch die Decke. Das Jersey des Angreifers war kurz darauf in vielen Shops ausverkauft. PSGs Marketing-Direktor Fabio Allegre gab erst kürzlich zu, dass inzwischen über die Hälfte aller verkauften Pariser Trikots auf Messi zurückzuführen sind.

Verwendete Quellen: espn.co.uk
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG