Paris Saint-Germain :Bei PSG-Verlängerung: So viel soll Kylian Mbappe verdienen

imago kylian mbappe 2021 4
Foto: Agencia EFE / imago images
Werbung

Eine Bruttoentlohnung von etwas mehr als 20 Millionen Euro im Jahr soll im aktuellen Vertragsverhältnis zwischen Paris Saint-Germain und Kylian Mbappe festgeschrieben sein. Die bis 2022 befristete Zusammenarbeit soll in den kommenden Wochen verlängert werden.

Einher ginge dieser Schritt offenbar mit einer saftigen Gehaltserhöhung. Dem französischen Blatt LE PARISIEN zufolge wird Mbappe zukünftig mit 30 Millionen Euro im Jahr alimentiert. Der 22-Jährige soll so schnell wie mögliche neu gebunden werden, um etwa Konkurrenten wie Real Madrid auszustechen.

Hintergrund

"Ich werde nicht weiter darüber sprechen und ich höre auch nicht hin, wenn Leute über meine Zukunft sprechen", sagte der Weltklassestürmer nach seinem Gala-Auftritt im Achtelfinalhinspiel in der Champions Legau gegen den FC Barcelona (4:1), als er für sein Team einen Dreierpack schnürte. "Ich habe immer gesagt, dass ich hier glücklich bin und ich bin das natürlich noch mehr, wenn wir so spielen."

Berichten aus den vergangenen Wochen war vermehrt zu entnehmen, dass sich der Superstar für eine Verlängerung an der Seine entscheiden werde oder zumindest eine klare Tendenz in diese Richtung zu erkennen sei.

Video zum Thema