Paris Saint-Germain :"Danke Bruder": Ivan Rakitic erhält Geschenk von Neymar

ivan rakitic neymar
Foto: AGIF / Shutterstock.com
Werbung

Neymar, der nach der Finalniederlage mit der brasilianischen Nationalmannschaft gegen Argentinien bei der Copa America noch Sonderurlaub genießt, schickte Rakitic ein Trikot als Geschenk zu.

Rakitic veröffentlichte einen Schnappschuss des Jerseys mit Neymar-Namen auf dem Rücken und der Trikotnummer 10 auf Twitter und bedankte sich.

Hintergrund

"Vielen Dank für das Geschenk mein Bruder", postete der Vize-Weltmeister von 2018 in der Bildunterschrift. "Ich hätte dich gerne gestern gesehen, habe dich vermisst! Genießen deine freien Tage und viel Glück für die neue Saison! #allezneymar @neymarjr."

Rakitic und Neymar hatten von 2014 bis 2017 gemeinsam für den FC Barcelona gespielt und unter anderem 2015 das Triple aus Copa del Rey, Primera Division und Champions League gewonnen, ehe sich die Wege der beiden Stars trennten.

Neymar erlag vor mittlerweile vier Jahren dem Lockruf von Paris Saint-Germain, Rakitic verabschiedete sich 2020 zum FC Sevilla.  Das Testspiel der beiden Top-Klubs endete in Abwesenheit von Neymar 2:2. Rakitic erzielte den Führungstreffer für die Andalusier.

Video zum Thema