Paris Saint-Germain :"Es fehlt an Respekt": Vorwürfe gegen Neymar

neymar 2020 01 034
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com
Werbung

Die hitzigen Gemüter in den letzten Minuten waren kaum zu beruhigen, vor allen Dingen die der beiden Außenbahnkontrahenten Neymar und Tiago Djalo. Das Duo beackerte sich über 90 Minuten und flog nachdem Neymar Djalo kurz vor Spielschluss schubste, mit Gelb-Rot vom Platz.

"Im Spielertunnel hat er Dinge zu mir gesagt, die ich ignoriert habe. Er hat mir sogar Tape ins Gesicht geworfen", äußert sich Djalo nachdem der Rauch etwas verzogen ist gegenüber der portugiesischen A BOLA. "Das ist Teil des Spiels, aber Neymar fehlt es ein bisschen an Respekt. Er muss mehr Respekt haben."

Hintergrund

Für PSG könnte sich die Niederlage im Spitzenspiel in den kommenden Wochen zum Super-GAU entwickeln. Lille überholte den Klub voller Superstar und hat nun drei Punkte Vorsprung. Noch sieben Spieltage sind auszutragen.

Neymar und Kollegen sind zunächst am Mittwoch in der Champions League gefordert. Im Viertelfinalhinspiel geht es zum FC Bayern – die Neuauflage des Finales aus der vorigen Saison. Das Spiel bei Racing Straßburg wird der 29-Jährige dann aufgrund seiner Sperre verpassen.

Video zum Thema