Lionel Messi auf dem Weg zum Allzeit-Rekord

28.07.2022 um 15:58 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
lionel messi
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Am 31.07 trifft Messi mit Paris Saint-Germain im Bloomfield-Stadion in Tel Aviv auf den FC Nantes. Die beiden Teams spielen in Israel den französischen Supercup aus. PSG konnte in der letzten Saison abermals die Meisterschaft gewinnen. Nantes krönte sich wiederum im Mai dieses Jahres zum vierten Mal zum nationalen Pokalsieger.

Für Lionel Messi bedeutet diese Begegnung mehr als nur den Aufgalopp für die kommende Spielzeit. Der Angreifer hat seinen 41. Titel fest im Blick. Er wäre dann nur noch eine weitere Trophäe von seinem langjährigen Teamkollegen Dani Alves (39) entfernt, der 42 Trophäen einsammeln konnte.

Sollte Messi mit Paris Saint-Germain im Mai des kommenden Jahres zusätzlich zum Supercup mindestens noch die französische Meisterschaft und den französischen Pokal holen, stiege er damit zum erfolgreichsten Fußballprofi der Geschichte auf.

Dani Alves dürfte seinen Platz an der Sonne aber nicht so leichtfertig hergeben. Der Brasilianer heuerte gerade erst in Mexiko bei den UNAM Pumas an. Selbst wenn er mit dem Universitätsteam zur Abwechslung einmal keinen Wettbewerb gewinnen sollte, bliebe da immer noch die Weltmeisterschaft in Katar, an der Dani Alves unbedingt teilnehmen will.

Video zum Thema
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG