Gianluigi Donnarumma will mit PSG Geschichte schreiben

05.08.2022 um 14:22 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
gianluigi donnarumma
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Gianluigi Donnarumma hat sich im vorigen Sommer bewusst für den Wechsel zu Paris Saint-Germain entschieden. Mit dem französischen Abonnementmeister hat der 23-Jährige in nächster Zeit noch so einiges vor.

"Ich fühle mich hier wirklich zu Hause, ich fühle mich wirklich gut. Dieser Klub ist etwas Unglaubliches, man kann es nicht erklären", sagt Donnarumma gegenüber dem Bezahlsender Sky. "Das ist eine Familie und ich bin glücklich, hier zu sein, ich möchte so lange wie möglich hier bleiben und für diesen Verein Geschichte schreiben."

Ob es in der kommenden Saison wieder zu einem Wechselspielchen mit Keylor Navas kommen wird, ist noch offen. Der 35 Jahre alte Costa Ricaner steht bei einigen Klubs im Fokus und könnte PSG daher in den kommenden Wochen verlassen. Donnarumma hätte dann freie Bahn.

Der neue Trainer Christophe Galtier hat derweil einige Veränderungen eingebracht, wie Donnarumma erläutert: "Wir arbeiten viel mit ihm zusammen, wir sind glücklich mit dem neuen Team. Er mag das hohe Pressing, ich muss die Räume gut abdecken, aber ich habe bereits an diesen Konzepten gearbeitet, so dass es keine Probleme gibt."

Video zum Thema
Verwendete Quellen: Sky
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG