Paris Saint-Germain :Götterdämmerung: Samuel Eto'o sieht Mbappe als Nachfolger von Messi und CR7

samuel etoo 2021 1
Foto: MaxiSports / Dreamstime.com

In fast genau einem Jahr startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar. Botschafter Eto'o sprach am Rande der WM-Pressekonferenz sehr lobend über Mbappe, bei dem das Timing nicht besser sein könnte.

"Er kommt genau zur richtigen Zeit, da sich Messi und Cristiano, die Götter des Fußballs, aufgrund ihres Alters im Herbst ihrer Karriere befinden. Ich glaube, dass er für die kommenden zehn bis 15 Jahre der Größte sein wird", sagte die Barça-Legende.

Hintergrund

Der Angreifer von Paris Saint-Germain wird in den Augen des Kameruners demnach eine ganze Ära prägen: "Er hat alles, um dieser Ausnahmespieler zu werden, den der Fußball nach diesen zwei Monstern braucht."

Mbappe spielt im Moment mit Messi gemeinsam bei PSG und stellt den Alt-Meister derzeit in den Schatten. 20 Einsätzen stehen 21 Torbeteiligungen gegenüber, neun Treffer erzielte der Nationalspieler dabei selbst. Messi kommt auf sieben Scorerpunkte in 12 Partien.

Zu Messis Verteidigung muss allerdings auch festgehalten werden, dass La Pulpa nach über 21 Jahren beim FC Barcelona noch mit leichten Anpassungsschwierigkeiten im Starensemble von Paris zu kämpfen hat. Ein positiver Trend lässt sich dennoch erkennen. Im Ligaspiel gegen St. Etienne bereitete der Neuzugang beispielsweise alle drei Tore beim 3:1-Auswärtssieg vor.

Video zum Thema