Newcastle United lockt

Julian Draxler vor Wechsel in die Premier League?

getty julian draxler 22072508
Foto: / Getty Images

Wie das französische Onlineportal Le10Sport in Erfahrung gebracht hat, zeigt Newcastle United Interesse an einer Verpflichtung von Draxler. Die Magpies sollen bereits Gespräche mit dem Berater des ehemaligen Schalkers geführt haben.

Paris Saint-Germain ist bereit, sich Angebote für den Weltmeister von 2014 anzuhören. Er soll Medienberichten zufolge ebenso wie seine Mannschaftskollegen Mauro Icardi, Layvin Kurzawa, Ander Herrera und Leandro Paredes in der laufenden Transferperiode den Prinzenpark verlassen und Geld in die Kassen spülen.

Paris Saint-Germain

Julian Draxler war im Januar 2017 für 36 Millionen Euro Ablöse vom VfL Wolfsburg nach Paris gewechselt, sein Vertrag ist noch bis 2024 gültig. In den vergangenen Jahren wurde der 28-Jährige mehrfach mit einem Vereinswechsel in Verbindung gebracht. Draxler, der sich in Paris privat rundum wohlfühlt, wollte bisher aber nie weg.

Der neue PSG Trainer Christophe Galtier soll in seinem geplanten 3-4–3-System angeblich keinen Bedarf für Draxler haben. In der Saisonvorbereitung konnte sich der gebürtige Gladbecker nicht für einen Platz in der erweiterten Stammformation empfehlen, er pausiert aufgrund einer Knieverletzung.