Paris Saint-Germain :Kylian Mbappe: Entscheidung über seine Zukunft gefallen?

imago kylian mbappe 2021 2
Foto: PanoramiC / imago images
Werbung

Neymar (29, Vertrag bis 2022) will bei Paris Saint-Germain verlängern. Eine baldige Einigung wird erwartet. Zuletzt erklärte der Südamerikaner: "Ich fühle mich gut. Ich habe mich angepasst. Ich bin ruhiger und glücklicher. Ich will bei PSG bleiben ".

Kylian Mbappe (22) soll ebenfalls einer Vertragsverlängerung zustimmen. PSG wird wohl vergeblich auf ein Ja-Wort seines Stürmers warten, laut SPORT ist aber zumindest klar, dass der Weltmeister im Sommer 2021 nicht wechseln wird.

Hintergrund

Der Sporttageszeitung zufolge hat Mbappe der Vereinsführung die Entscheidung mitgeteilt, seinen Vertrag zu erfüllen. Damit wäre der vielfach thematisierte Wechsel zu Real Madrid in diesem Jahr vom Tisch.

Mbappe soll gemeinsam mit seinen Eltern Wilfried und Fayza den Entschluss gefasst haben, sein 2022 auslaufendes Arbeitspapier zu erfüllen. In eineinhalb Jahren könnte dann die richtige Zeit für eine Trennung gekommen sein.

Laut SPORT strebt Mbappe dann einen Tapetenwechsel und einen Abschied aus der französischen Ligue 1 an, um sich in der Premier League oder der Primera Division einer neuen Herausforderung zu stellen.

Video zum Thema