Kylian Mbappe ist sauer wegen seiner Bewertung

24.09.2022 um 08:03 Uhr - Update: 08:39 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
kylian mbappe
Kylian Mbappe ist mit seiner Bewertung bei FIFA23 nicht zufrieden - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Kylian Mbappe erhält im neusten Ableger der Videospielreihe von EA Sports eine Gesamtwertung von 91. Dieser Score gefällt dem Top-Torjäger von Paris Saint-Germain. "Ja, das ist ziemlich gut", erklärt er in einem Interview zu den FIFA-Ratings. "Es gibt nicht viele mit einer 91."

Sein Wert für Tempo (97) stimmt Mbappe ebenfalls froh. "Ja, das ist gut", so Mbappe. Mit der Bewertung seiner Verteidigungs-Skills ist der Weltmeister von 2018 aber alles andere als zufrieden.

"Das ist so, als würde ich mir einen Kaffee holen"

"Ich weiß, dass ich nicht der beste Verteidiger bin, aber eine 36? Das ist so als würde ich überhaupt nicht verteidigen und mir stattdessen einen Kaffee holen", moniert Mbappe. "Ich arbeite zumindest im Pressing mit."

Zustimmung erhält der Superstar, der nach seiner Vertragsverlängerung bis 2025 bei PSG der Bestverdiener der Fußballwelt ist, von seinem Interviewer: "Wenn es nach mir gehen würde, hättest du auf jeden Fall eine 64 erhalten."

Video zum Thema
Verwendete Quellen: youtube.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG