Paris Saint-Germain :Kylian Mbappe und Keylor Navas schenken Khabib signierte PSG-Trikots

kylian mbappe 2019 06 02
Foto: Romain Biard / Shutterstock.com
Werbung

Khabib Nurmagomedov ergatterte am Dienstagabend zwei ganz besondere Mitbringsel. Dem ehemaligen MMA-Star wurden von Kylian Mbappe und Keylor Navas zwei handsignierte Trikots überreicht. Den Moment hielt Nurmagomedov in zahlreichen "Storys" auf seinem Instagram-Account fest.

Der Russe beendete nach dem Tod seines Vaters im Oktober vergangenen Jahres seine Karriere. Nurmagomedovs Vater und Trainer Abdulmanap war im Juli gestorben. Danach hatte er seiner Mutter versprochen, dass er ohne seinen Vater an seiner Seite keinen Kampf mehr bestreiten werde. Der Vollkontaktsportler trat mit 29 Siegen aus 29 Kämpfen ab.

"Ich liebe Fußball seit meiner Kindheit und habe immer davon geträumt, Fußballer zu werden", schreibt Nurmagomedov zu einem Bild, das ihn im Camp Nou zeigt. Der 32-Jährige ist begeisterter Fußballfan.

Dazu liefert er eine Anekdote. In der 6. Klasse habe er einmal während einer Unterrichtsstunde 200 Fußballernamen in ein Notizbuch geschrieben. "Ich war froh, dieses legendäre Stadion zu besuchen und ein solches Spiel live zu sehen."