Paris Saint-Germain Lionel Messi und Ronaldinho – emotionales Wiedersehen in Paris

imago lionel messi ronaldinho 201021
Foto: PanoramiC / imago images

Auf Einladung von Paris Saint-Germain verbrachte Ronaldinho den Dienstagabend als Ehrengast im Prinzenpark. Während sich die Mannschaften warmmachten, konnte eine Szene beobachtet werden, die vielen Fußballfans das Herz aufgehen ließ.

Als Lionel Messi bemerkt hatte, dass es tatsächlich Ronaldinho ist, der auf dem Rasen steht, ging er auf seinen ehemaligen Mitspieler zu und umarmte ihn herzlich. Ronaldinho war einst beim FC Barcelona und erlebte das Messi-Debüt. Dreieinhalb Jahre spielten sie gemeinsam im Camp Nou.

Bevor sich Ronaldinho im Sommer 2003 Barça anschloss, war er zwei Jahre lang für PSG aktiv. Die Pariser holten ihn für damals fünf Millionen Euro aus seiner brasilianischen Heimat nach Europa.

Paris Saint-Germain

Der Ronaldinho-Besuch übte offenbar großen Einfluss auf seinen Kumpel Messi aus. Der Superstar schnürte beim 3:2 gegen Leipzig seinen ersten PSG-Doppelpack. Durch einen Strafstoß, den Messi per Panenka in die Tormitte versenkte, drehte er das Spiel.