Paris Saint-Germain :Mauricio Pochettino kassiert Rekordgehalt bei PSG

mauricio pochettino 2020 01 004
Foto: MDI / Shutterstock.com
Werbung

Bis Juni 2022 unterschrieb Mauricio Pochettino Anfang Januar einen Vertrag bei PSG. Dafür kassiert der Südamerikaner laut der französischen Sportzeitung L'EQUIPE bis zu acht Millionen Euro pro Jahr.

Das Arbeitsendgelt für Pochettino soll sich aus 525.000 Euro Monatsgehalt und diversen Prämienzahlungen zusammensetzen.

Hintergrund

Pochettinos Vorgänger Thomas Tuchel verdiente ebenfalls nicht schlecht im Parc des Princes. 7,5 Millionen Euro pro inklusive Boni soll der Ex-Dortmunder erhalten haben.

Tuchel hatte einen Tag vor Heiligabend von seiner bevorstehenden Demission bei PSG durch Sportdirektor Leonardo erfahren. Der Abschied wurde Tuchel laut L'EQUIPE mit einer Abfindung von fünf Millionen Euro "versüßt."

Video zum Thema