Mauro Icardi an den Bosporus? So viel Gehalt will Galatasaray zahlen

23.08.2022 um 17:37 Uhr
von Thomas Schmidt
Redakteur
Berichtet seit 2022 für Fussballeuropa.com über die Bundesliga und den internationalen Fußball.
mauro icardi
Foto: / Getty Images

Wie Fanatik berichtet, ist der türkische Rekordmeister bereit, vier Millionen Euro Gehalt für den Südamerikaner auszugeben, sollte sich Paris Saint-Germain auf eine Ausleihe einlassen. PSG müsste in diesem Fall Geld zuschießen, Icardi kassiert im Prinzenpark 10 Millionen Euro pro Jahr.

Laut der türkischen Sportzeitung sind für die kommenden Tage Gespräche zwischen den Vereinsbossen von Galatasaray und PSG geplant. Icardi steht in Paris noch bis 2024 unter Vertrag, spielt unter Trainer Christophe Galtier aber keine Rolle.

Verwendete Quellen: Fanatik