Wo liegt Messis Zukunft? Das sagen Gonzalo Higuain und Luis Suarez

20.08.2022 um 11:57 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
lionel messi
Foto: / Getty Images

Der Stürmer, der seit knapp zwei Jahren selbst in Miami kickt, rief den Amerikanern noch einmal die Fakten in Erinnerung. "Er hat gerade einen Vertrag bei PSG und ich weiß nicht, ob er irgendwann hier spielen wird", erklärte Higuain in Bezug auf Messi.

La Pulga ist noch bis 2023 an Paris Saint-Germain gebunden. Im Anschluss besitzen die Franzosen die Option auf ein weiteres Jahr Zusammenarbeit mit dem siebenmaligen Ballon-d'Or-Sieger.

Im Buhlen um Messi muss sich Inter Miami aller Voraussicht nach außerdem mit dem FC Barcelona messen. Die Katalanen träumten zuletzt öffentlich von einer Rückkehr des Superstars.

Vereinspräsident Laporta sprach in diesem Zusammenhang von einer "moralischen Pflicht". In welcher Funktion das langjährige Aushängeschild des Klubs nach Barça zurückkehren soll, ließen die Verantwortlichen aber offen.

Luis Suarez (35), Messis guter Freund und ehemaliger Teamkollege beim FC Barcelona, hat übrigens ebenfalls keine Ahnung, welche Pläne der Angreifer für seine Zukunft geschmiedet hat. "Messis Zukunft ist PSG, ich weiß aber nicht, wo er in Rente gehen wird", erklärte der Uruguayer auf Instagram, nachdem er gefragt wurde, ob er mit Messi nach Miami wechseln wird.

Verwendete Quellen: marca.com