Paris Saint-Germain Nach Julian Draxler: PSG plant nächsten Winter-Deal

julian draxler wolfsburg 3
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Für den deutschen Nationalspieler legen die Franzosen 42 Millionen Euro Ablöse auf den Tisch des VfL Wolfsburg. Der Mittelfeldakteurer soll nicht der letzte Neuzugang in der anstehenden Transferperiode bleiben.

Französischen Medienberichten zufolge hat PSG-Manager Patrick Kluivert den italienischen Nationalspieler Federico Bernardeschi (22) vom AC Florenz auf seine Liste gesetzt.

Der Rechtsaußen steht aktuell noch bis 2019 in der Toskana unter Vertrag. Mit wettbewerbsübergreifend zehn Toren ist er der Top-Torjäger der Fiorentina.

Wolfsburg

Diese Leistungen sind nicht nur Paris Saint-Germain aufgefallen. Auch Inter Mailand, Juventus Turin und Chelsea sollen heiß auf den 22-Jährigen sein.