Foto: yakub88 / Shutterstock.com

Paris Saint-Germain:Nach Verletzungs-Schock: Ronaldo gibt Neymar einen guten Ratschlag

  • Tobias Krentscher Samstag, 10.03.2018

Der ehemalige Weltfußballer und zweimalige Weltmeister Ronaldo (41) hat seinem brasilianischen Landsmann Neymar einen Ratschlag nach dessen Verletzung gegeben.

Werbung

Es passierte vor zwei Wochen: Neymar verletzte sich im Topspiel der Ligue 1 gegen Olympique Marseille ohne Gegnereinwirkung am Mittelfuß.

Der Superstar von Paris Saint-Germain musste vom Platz getragen werden. Eine Operation war notwendig.

Der teuerste Fußballer der Welt muss nun aller Voraussicht nach zwei bis drei Monate pausieren. Und im Sommer steht die Weltmeisterschaft in Russland an.

Mit Verletzungen vor wichtigen Turnieren kennt sich auch Ronaldo aus. Der einstige Wunderstürmer fehlte vor der Weltmeisterschaft 2002 ebenfalls lange verletzt.

Im Interview mit 11FREUNDE gab Ronaldo seinem brasilianischen Landsmann nun einen Tipp.

Unai Emery enthüllt: Kylian Mbappe wollte nach Spanien wechseln

"Er sollte versuchen, sich vor dem Druck, der von außen gemacht wird, so gut es geht zu schützen", erklärte der Ex-Stürmer von Barça, Real Madrid und Inter Mailand.

Allerdings gab der 41-Jährige zu bedenken, dass er im Gegensatz zu Neymar nicht gewusst habe, wie lange er ausfallen werde.

"Diese Unwissenheit habe ich mehr gelitten als unter der Verletzung", blickte Ronaldo zurück: "Neymar wird nicht so lange ausfallen."

Neymar müsse sich auf seine Genesung fokussieren. Und es sei wichtig, dass er "sich auch die Zeit dafür nimmt."

Werbung

Paris Saint-Germain

Ligue 1


Beliebte News

Weitere Themen