Neymar gratuliert Benzema – und kritisiert Platzierung von Vini Jr.

19.10.2022 um 11:58 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
neymar
Neymar hält Karim Benzema für den verdienten Sieger beim Ballon d'Or 2022 - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Neymar hält die Entscheidung, Karim Benzema zum Weltfußballer zu wählen, offenbar für richtig. "Benzema hat es verdient, er ist ein Crack", teilte der brasilianische Nationalstürmer auf Twitter mit.

Mit allen Platzierungen bei der Endabrechnung des Ballon d'Or ist der Südamerikaner aber offenbar nicht zufrieden. Er stört sich vor allem am achten Rang seines Landsmanns Vinicius Junior. "Vini Jr auf der 8 kann nicht sein. Er hätte mindestens unter den Top-3 landen müssen", so Neymar.

Benzema und Vinicius Junior waren auf dem Weg von Real Madrid zum Gewinn der spanischen Meisterschaft und der Champions League in der Saison 2021/2022 wichtige Eckpfeiler der Mannschaft von Trainer-Veteran Carlo Ancelotti.

Benzema und Vinicius spielten für Real eine überragende Saison

Benzema kam in der Champions League auf 15 Treffer und zwei Vorlagen in zwölf Spielen, wurde Torschützenkönig der Königsklasse und der Primera Division, in der er 27 Tore erzielte und zwölf Assists verteilte.

Weiterlesen nach der Werbung
getty neymar 22101938
Vinicius Junior (r.) spielte eine überragende Saison mit Real Madrid - Foto: photo-oxser / Shutterstock.com

Vinicius Junior markierte 2021/2022 in LaLiga stolze 17 Tore und lieferte 13 direkte Torvorlagen. In der Königsklasse kam der Brasilianer auf elf Scorerpunkte (vier Tore, sieben Assists).

Weiterlesen nach dem Video

Neymar spielte beim Ballon d'Or keine Rolle

Neymar selbst fehlte beim Ballon d'Or 2022 in der Endauswahl. Kylian Mbappe war der einzige Vertreter von Paris Saint-Germain unter den 30 Finalisten, der Weltmeister von 2018 landete auf dem sechsten Rang hinter Benzema, Sadio Mane, Kevin de Bruyne, Robert Lewandowski und Mohamed Salah.

Ballon d'Or 2022: Die Top-20 im Überblick

  1. Karim Benzema (Real Madrid)
  2. Sadio Mane (FC Liverpool/FC Bayern)
  3. Kevin de Bruyne (Manchester City)
  4. Robert Lewandowski (FC Bayern/FC Barcelona)
  5. Mohamed Salah (FC Liverpool)
  6. Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain)
  7. Thibaut Coutois (Real Madrid)
  8. Vinícius Júnior (Real Madrid)
  9. Luka Modrić (Real Madrid)
  10. Erling Haaland (Borussia Dortmund/Manchester City)
  11. Heung-Min Son (Tottenham Hotspur)
  12. Riyad Mahrez (Manchester City)
  13. Sebastien Haller (Ajax/Borussia Dortmund)
  14. Fabinho (FC Liverpool)
  15. Rafael Leão (AC Mailand)
  16. Virgil van Dijk (FC Liverpool)
  17. Casemiro (Real Madrid/Manchester United)
  18. Luis Diaz (FC Porto/FC Liverpool)
  19. Dušan Vlahović (Fiorentina/Juventus)
  20. Cristiano Ronaldo (Manchester United)

Verwendete Quellen: twitter.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG