Foto: Jefferson Bernardes / Shutterstock.com

Paris Saint-Germain:Neymar Senior versichert: Mein Sohn hat eine Zukunft bei PSG

  • Tobias Krentscher Mittwoch, 14.03.2018

Nach anhaltenden Gerüchten um einen Abschied von Neymar (26) aus Paris hat sich der Vater und Berater des Superstars zu Wort gemeldet.

Werbung

Neymar bleibe in der kommenden Saison zu 2000 Prozent bei Paris Saint-Germain. Das versicherte Nasser Al-Khelaifi Ende Januar.

Damit nahm der Präsident von PSG den Spekulationen kurzzeitig den Wind aus den Segeln.

Doch seit dem Ausscheiden von PSG im Achtelfinale der Champions League gegen Real Madrid haben die Spekulationen um Neymars Zukunft wieder zugenommen.

Der Südamerikaner will angeblich zurück nach Spanien, weil ihm das Niveau in der Ligue 1 und die Stimmung im Mannschaftskreis nicht gefallen sollen.

In dieser Woche reiste Nasser Al-Khelaifi nach Brasilien, wo der aktuell verletzte Neymar an seiner Reha arbeitet. Es kam zu Gesprächen zwischen dem PSG-Boss und der Neymar-Familie.

Edinson Cavani gibt zu: Ich hatte Probleme mit Neymar

Am Dienstag äußerte sich Neymars Vater und Berater zu den Wechsel-Spekulationen.

"Neymar hat eine Zukunft bei PSG und er hat eine Gegenwart bei PSG", sagte Neymar Senior laut der Sporttageszeitung MARCA.

Neymars Vertrag im Parc des Princes ist noch bis 2022 gültig. Eine Ausstiegsklausel soll das Arbeitspapier nicht enthalten.

Paris will seinen größten Star nicht verkaufen. Angeblich sei man aber ab 400 Millionen Euro gesprächsbereit, sollte Real Madrid anklopfen.

Werbung

Paris Saint-Germain

Ligue 1


Beliebte News

Weitere Themen