Paris Saint-Germain

Neymar stellt Fragen über seine PSG-Zukunft

16.03.2022 um 09:58 Uhr
neymar 2021 9
Foto: Romain Biard / Shutterstock.com
Video zum Thema

In Neymar macht sich offenbar erneut Argwohn breit, ob Paris Saint-Germain der richtige Klub für ihn ist. Nach Informationen von RMC Sport hat der Brasilianer derzeit zwar noch keine Anfrage bei der Vereinsführung bezüglich eines Sommerabgangs eingereicht.

Die Pariser Macher wollen ihren Superstar auch gar nicht gehen lassen. Neymar aber stellt sich Fragen zu seiner Zukunft an der Seine. Er und Lionel Messi waren am Wochenende Zielobjekt der erbosten Fans, die ihre Aushängeschilder im Heimspiel gegen Girondins Bordeaux (3:0) bei nahezu jedem Ballkontakt gnadenlos ausgepfiffen hatten.

Neymar soll von dem Aktionismus des Anhangs tief getroffen sein. Die Abneigung der Fans gegenüber der eigenen Mannschaft fußt auf dem frühen Ausscheiden in der Champions League, schon im Achtelfinale war gegen Real Madrid Schluss. Neymar könne nicht verstehen, warum er nahezu alleinverantwortlich für das Auftreten gemacht werde.

Paris Saint-Germain

Ein vorzeitiger Austritt aus seinem bis 2025 gültigen Vertrag, den er erst im Sommer vorigen Jahres verlängert hatte, ist nach aktuellem Stand sehr unwahrscheinlich. Zumal sich nur sehr wenige Klubs Neymars Gehalt von etwas weniger als 30 Millionen Euro netto überhaupt leisten könnten.

Verwendete Quellen: RMC Sport

Neymar: Hintergrund

Anzeige