Paris Saint-Germain

Nordi Mukiele begründet Wechsel zu PSG

getty nordi mukiele 22072748
Foto: / Getty Images

"Für das Team aus deiner Heimatstadt zu spielen, ist natürlich ein Traum", erklärte der französische Nationalspieler gegenüber PSG TV. "Ich bin in der Region Paris aufgewachsen, genauer gesagt in Montreuil, daher ist es eine große Ehre für mich, meine Freunde und meine Familie, für Paris zu spielen."

Mukiele hatte die Ligue 1 2018 verlassen, war für 16 Millionen Euro Ablöse aus Montpellier zu den Sachsen gewechselt. Nun legt PSG 12 Millionen Euro für den Rechtsverteidiger auf den Tisch. Mukiele unterzeichnete im Prinzenpark einen Vertrag bis 2027.