Paris Saint-Germain :Poker um Lucas Moura: Jose Mourinho bekommt ligainterne Konkurrenz

lucas moura layvin kurzawa
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com
Werbung

Die Red Devils und ihr Teammanager Jose Mourinho (54) sind dem Vernehmen nach an einer Verpflichtung des brasilianischen Nationalspielers interessiert.

Bereits in dieser Winter-Transferperiode soll der Südamerikaner aus dem Parc des Princes ins Theatre of Dreams wechseln, wenn es nach United geht.

PSG hat dem Rechtsaußen bereits die Freigabe erteilt. Er soll zu Geld gemacht werden, damit das Transfer-Minus nach den Verpflichtungen von Neymar und Kylian Mbappe geringer ausfällt.

Hintergrund


Manchester United erhält nun allerdings einen Mitbewerber um Kampf um Lucas Moura. Laut LE 10 SPORT zeigen auch die Tottenham Hotspur Interesse.

Die Spurs haben Paris Saint-Germain der französischen Zeitung zufolge bereits kontaktiert, um die Eckdaten eines möglichen Deals in Erfahrung zu bringen.