PSG bindet Supertalent Noha Lemina

21.10.2022 um 12:34 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
psg
Die Verantwortlichen von Paris Saint-Germain haben Noha Lemina mit einem Profivertrag ausgestattet - Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Wie Paris Saint-Germain auf seiner Webseite und über seine sozialen Kanäle verkündet, hat man sich mit Noha Lemina auf einen Vertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2025 geeinigt.

Noha Lemina kommt in der bisherigen Spielzeit auf 6 Tore und eine Vorlage in 9 Ligaspielen für die U19 der Hauptstädter sowie 3 Tore in 4 Spielen in der UEFA Youth League.

Lemina trat bereits mit neun Jahren der Jugendabteilung von PSG bei. Er gilt mittlerweile als einer des größten französischen Offensivtalente seines Jahrgangs im Stall von PSG.

Sein Bruder Mario Lemina ist in der Fußballwelt kein Unbekannter. Der 29-Jährige spielte bereits für Top-Klubs wie Olympique Marseille, Juventus Turin oder Galatasaray Istanbul. Seit 2019 steht er beim OGC Nizza unter Vertrag.

Verwendete Quellen: psg.fr
Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG