Paris Saint-Germain :PSG holt den Pokal -  die Meisterschaft soll folgen

imago kylian mbappe mauricio pochettino 2021 1
Foto: PanoramiC / imago images
Werbung

Dementsprechend überwältigt fiel die Reaktion des Argentiniers auf der vereinseigenen Homepage aus. "Finalspiele zu gewinnen ist immer das Wichtigste in einem Klub wie Paris Saint-Germain."

Der Sieg gegen das Team von Nico Kovac sorgte auch für den nötigen Motivationsschub im Meisterschaftsrennen. "Wir müssen daran glauben, dass es nicht unmöglich ist", gab sich Pochettino kämpferisch.

Hintergrund

"Natürlich wird es schwierig, weil Lille ein gutes Team hat, aber wir müssen darauf vertrauen, dass wir unseren Job erledigen und dann auf das Ergebnis warten, das uns den Titel beschert."

In dasselbe Horn stieß auch Torschütze Mbappe: "Wir sind der Coup de France-Gewinner! In der Ligue 1? Dort müssen wir unseren Job machen und schauen, was in dem anderen Spiel passiert."

PSG liegt vor dem letzten Spieltag nur einen Punkt hinter Tabellenführer Lille und könnte bei einer Niederlage oder einem Remis der Nordfranzosen durch einen eigenen Sieg noch an ihnen vorbeiziehen.

Theoretisch darf sich sogar Finalgegner AS Monaco bei drei Punkten Rückstand auf Lille noch Außenseiterchancen auf die Meisterschaft ausrechnen.

Video zum Thema