Paris Saint-Germain :PSG-Streit zwischen Kylian Mbappe und Neymar: Ander Herrera versucht zu schlichten

imago ander herrera 280921
Foto: NurPhoto / imago images
Werbung

Laut Ander Herrera ist zwischen Kylian Mbappe und Neymar keineswegs eine Disharmonie entstanden. "Wenn ich etwas beobachtet habe seit ich im Verein bin, dann ist es die Affinität zwischen Neymar und Mbappe", wird Herrera von RMC Sport zitiert. "Zwischen ihnen hat sich nichts geändert. Während der Spiele wollen wir alle unser Bestes geben. Wir wollen alle Tore schießen, Vorlagen geben, das ist ganz normal."

Kurzer Rückblick: Neymar soll nicht begeistert über Mbappes Wechselwunsch in diese Sommer gewesen sein. Der Franzose wiederum fühle sich angeblich von der südamerikanischen Offensivabteilung aus Neymar, Messi und Angel Di Maria isoliert. Die Stimmung innerhalb des PSG-Lagers gilt trotz des erfolgreichen Saisonstarts als nicht wirklich harmonisch.

Hintergrund

Herrera berichtet aus der täglichen Zusammenarbeit mit den beiden Ausnahmekönnern, die sich regelmäßig necken und gut verstehen würden. Über die jüngste Berichterstattung sollen beide sogar Witze gemacht haben. "Unter dem Druck werden die Dinge manchmal aus dem Zusammenhang gerissen oder übertrieben dargestellt. Die Leute reden gerne über PSG, negative Nachrichten verkaufen sich besser als positive."

Kylian Mbappe soll gegen Neymar geschossen haben

Mbappe hatte sich nach seiner Auswechslung im Heimspiel gegen den Montpellier HSC (2:0) nicht über den von Julian Draxler erzielten Treffer gefreut, der auf Vorlage von Neymar zustande gekommen war. Mbappe soll stattdessen Folgendes geäußert haben: "Mir würde er den Pass nicht spielen."

"Die beiden pflegen eine ganz besondere Verbindung", fügt Herrera an. "Wir necken uns gegenseitig, aber am Ende mögen wir uns. Wir lachen zusammen, wir haben eine gute Truppe. Wenn ich ein kleines Problem mit Paredes habe, fällt das niemandem auf. Aber wenn es um Neymar und Mbappe geht, ist das etwas anderes. Solche Dinge sind normal, so ist der Fußball."

Video zum Thema