Paris Saint-Germain

Rummenigge leidet mit: "Lionel Messi hat die Pfiffe nicht verdient"

01.04.2022 um 13:24 Uhr
getty karl heinz rummenigge 22040100
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

"Ein Spieler wie er verdient es nicht, ausgebuht zu werden. Wenn ich solche Szenen sehe, blutet mir das Herz", sagte der langjährige Vorstandsvorsitzende des FC Bayern im Interview mit der Sportzeitung L'Equipe.

Messi hatte den FC Barcelona nach über 20 Jahren im vergangenen Sommer unter Tränen verlassen. Weil sich die Katalanen das Gehalt die Superstars nicht mehr leisten konnten, wurde die Traumehe geschieden. Es folgte ein ablösefreier Wechsel zu Paris Saint-Germain.

Die Fans des französischen Hauptstadtclubs lagen Messi zunächst zu Füßen. Das hat auch Rummenigge nicht vergessen. "Die Pariser Fans haben ihm einen unglaublichen Empfang bereitet", so der ehemalige deutsche Nationalspieler.

Paris Saint-Germain

Nach Eingewöhnungsproblemen sah Rummenigge Messi in den vergangenen Wochen auf dem aufsteigenden Ast. Dennoch betont der ehemalige Bayern-Boss: "Er sieht in Paris nicht ganz glücklich aus."

Verwendete Quellen: as.com

Lionel Messi: Hintergrund

Anzeige