Paris Saint-Germain :Vertragspoker: Juan Bernat folgt auf Angel di Maria

juan bernat 2020 psg
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Werbung

Der spanische Nationalspieler bindet sich bis 2025 an den letztjährigen Champions-League-Finalisten. Bernat war bei PSG unter Thomas Tuchel gesetzt, zog sich aber einen Kreuzbandriss zu und konnte in dieser Saison bisher nur drei Partien bestreiten.

PSG setzt dennoch langfristig auf den ehemaligen Münchner, der seit 2018 im Prinzenpark seinem Dienst nachgeht. Bernats ursprünglicher Vertrag wäre am Saisonende 2020/2021 ausgelaufen.

Hintergrund

Vor Bernat hatte bereits Angel di Maria einer Vertragsverlängerung zugestimmt. Der 32-Jährige gab PSG sein Wort bis 2022. Di Maria ist seit 2015 in Frankreich angestellt.

Video zum Thema