Paris Saint-Germain :Wertvollster Spieler der Welt? Kylian Mbappe: "Fließt nicht in meine Tasche"

kylian mbappe 2021 1
Foto: Stefan Ugljevarevic / Dreamstime.com
Werbung

Als Kylian Mbappe nach einem Jahr auf Leihbasis für 145 Millionen Euro fest von Paris Saint-Germain übernommen wurde, stieg er nach Neymar (222 Mio. Euro) zum zweitteuersten Fußballspieler der Geschichte auf.

"Es steigt mir nicht zu Kopf", sagte Mbappe gegenüber TF1, als er gefragt wurde, ob er der wertvollste Fußballer der Welt sei. "Es ist kein Geld, das in meine Tasche fließt – und deshalb denke ich nicht darüber nach."

Der 22-Jährige ist inzwischen weit mehr als das wert, was PSG vor rund drei Jahren für ihn über den Verhandlungstisch gehen ließ. Von einer Ablösesumme zwischen 250 und 300 Millionen Euro ist die Rede, sollte ein Klub Mbappe aus seinem in Paris noch bis 2022 datierten Vertrag herauskaufen wollen.

Die teils völlig absurden Summern tangieren den amtierenden Fußballweltmeister allerdings nicht. "Ich genieße jeden Tag und ich weiß, dass ich sehr viel Glück habe", so Mbappe. "Alles, was ich tun will, ist zu gewinnen. Ich bin glücklich mit meinem Leben. Manchmal hätte ich gerne ein ruhigeres, aber so ist es nun mal. Es gibt Positives und Negatives, aber ich bin glücklich."