Paris Saint-Germain :Zlatan Ibrahimovic ordnet PSG-Wechsel von Lionel Messi ein

zlatan ibrahimovic 2021 17
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com
Werbung

Zlatan Ibrahimovic hat sich zum Wechsel von Lionel Messi zu Paris Saint-Germain geäußert – und dem Argentinier zu seiner Entscheidung gratuliert.

"Ich denke, es ist eine gute Herausforderung für ihn. Er wird nach einer sehr langen Zeit bei Barça etwas Neues ausprobieren", hält Ibrahimovic bei Telefoot fest. "Er kommt zu einem sehr ehrgeizigen Klub, der gewinnen will und sich vor allem in aufsteigender Form befindet."

Hintergrund

Ibrahimovic kann Messis Wechsel an die Seine bestens rubrizieren. Der Schwede spielte bis 2016 vier Jahre für den französischen Nobelklub. An seine Zeit in Paris erinnert sich Ibrahimovic sehr gerne zurück, und weist im Zuge dessen angestellte Raffgiervorwürfe von sich.

"Ich habe sehr gute Erinnerungen an PSG. Die Leute denken, ich sei dorthin gegangen, um Geld zu verdienen, die Stadt und das Leben zu genießen. Das stimmt nicht. Ich bin gekommen, um den Verein zu verändern", so Ibrahimovic, der für PSG in 180 Spielen stolze 156-mal traf, dreimal Torschützenkönig der Ligue 1 wurde und sich viermal zum Meister krönte.

Video zum Thema