Anzeige

AS Rom :Patrik Schick: Die Roma lässt nicht mit sich reden

patrik schick as rom 4
Foto: bestino / Shutterstock.com

Sieben Tore in 16 Bundesliga-Spielen. Der tschechische Nationalstürmer Patrik Schick hat die Bosse von RasenBallsport Leipzig überzeugt.

Die Leihgabe des AS Rom soll fest verpflichtet werden. Allerdings nicht für die vertraglich vereinbarte Ablösesumme von 29 Millionen Euro.

Wegen Corona muss der Gürtel enger geschnallt werden. RB Leipzig darf aber nicht auf einen Rabatt hoffen. Laut Journalist und Roma-Insider Paolo Rocchetti sind die Giallorossi nicht bereit, von ihrer Forderung abzurücken.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!