Manchester United :Paul Pogba: Corona-Zwangspause! Eduardo Camavinga nimmt seinen Platz ein

paul pogba 14
Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com

Weltmeister Frankreich muss zum Start der Nations League auf einen seiner großen Superstars verzichten. Paul Pogba (27) hat sich mit dem Coronavirus angesteckt und wird nicht an den Länderspielen gegen Schweden und Kroatien teilnehmen.

Nationaltrainer Didier Deschamps bestätigte den Verzicht auf den Mittelfeld-Star von Manchester United am 5. und 9. September. "Ich musste die Spielerliste in letzter Minute noch ändern. Paul Pogba wäre dabei gewesen, aber er hat sich gestern einem Test unterzogen, der sich heute Morgen leider als positiv erwiesen hat", erklärte der 51-Jährige.

Paul Pogba muss nun in Quarantäne. Der einstmals teuerste Fußballer der Welt (105 Millionen Euro Ablöse bei seinem Wechsel von Juventus Turin nach Manchester im Sommer 2016) wird durch einen kommenden Topstar ersetzt: Eduardo Camavinga (17) von Stade Rennes wurde nachnominiert.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!