Berater stellt klar :Paul Pogba & Erling Haaland: Kein Wechsel in diesem Sommer

paul pogba 2020 7000
Foto: daykung / Shutterstock.com

Weder für Paul Pogba (Manchester United) noch für Erling Haaland (Borussia Dortmund) ist eine erneute Ortsveränderung in dem noch bis 5. Oktober geöffneten Transferfenster ein Thema. Bei SKY ITALIA gibt Berater Mino Raiola diesbezüglich ein deutliches Statement ab.

"Paul wird bei Manchester United bleiben. Wir werden in aller Ruhe die Verlängerung seines Vertrags prüfen – ohne Eile, ohne Stress", sagt Raiola. Pogbas Vertrag in Manchester läuft im kommenden Jahr aus.

United kann das Papier per Option bis 2022 ausdehnen, würde Pogba aber gerne langfristig halten. Dass der englische Rekordmeister die Champions League erreicht hat, ist mit Sicherheit ein gutes Argument für eine Verlängerung.

Hintergrund


In Bezug auf Haaland eröffnet Raiola: "Er wird nicht wechseln, es geht im gut bei Borussia Dortmund. Es ist jetzt nicht an der Zeit, zu wechseln. Wir sind uns der professionellen Reise, die wir bestreiten könnten, sehr bewusst."

Haaland war erst im Winter an den Dortmunder Rheinlanddamm gewechselt und knüpfte dort nahtlos an seine sensationelle Entwicklung an. Im letzten halben Jahr erzielte er in 18 Pflichtspielen überragende 16 Tore.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!