Manchester United :Paul Pogba gegen Neymar und Co. nur Bankdrücker

paul pogba 2020 8102
Foto: Cosmin Iftode / Shutterstock.com

Ole Gunnar Solskjaer verzichtet erneut auf ein Starelfmandat von Paul Pogba. Der einstmals teuerste Fußballer der Welt (105 Millionen Euro beim Wechsel von Juve zu Manchester United 2016) sitzt am fünften Champions-League-Spieltag nur auf der Bank.

Im wichtigen Gruppenspiel gegen Paris Saint-Germain vertraut Solskjaer auf eine Doppelsechs bestehend aus Fred und Eigengewächs Scott McTominay. Bruno Fernandes läuft wie üblich als Zehner auf. Außerdem greifen Anthony Martial und Marcus Rashford hinter Stoßstürmer Edinson Cavani an.

Hintergrund

Bei PSG laufen Moise Kean und Neymar neben Kylian Mbappe in der Offensive auf, im Mittelfeld schenkt Cheftrainer Thomas Tuchel Danilo Pereira, Paredes und Verratti das Vertrauen.

Aufstellung Manchester United: De Gea, Wan-Bissaka, Lindelof, Maguire, Telles, McTominay, Fred, Fernandes, Martial, Rashford, Cavani

Aufstellung Paris Saint-Germain: Keylor Navas; Florenzi, Marquinhos, Kimpembe, Diallo; Paredes, Danilo Pereira, Verratti; Mbappé, Kean, Neymar

Video zum Thema