Mutter stirbt an Coronavirus :Pep Guardiola: Drama um seine Mutter – FC Bayern kondoliert

josep guardiola fassungslos
Foto: sportgraphic / Shutterstock.com
Anzeige

Manchester Citys Cheftrainer Pep Guardiola muss Abschied von seiner Mutter Dolors Sala Carrio nehmen. Die 82-Jährige ist in Manresa nahe Barcelona den Folgen einer Covid-19-Erkrankung erliegen.

"Wir sind am Boden zerstört von der Nachricht, dass Peps Mutter nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben ist", teilt ManCity via Twitter mit.

Mit über 135.000 Infizierungen und mehr als 13.000 Todesopfern ist Spanien eines der weltweit am schlimmsten von dem Coronavirus betroffenen Ländern.

josep guardiola 2016 39
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Der FC Bayern sprach Guardiola und dessen Familie ebenfalls sein Beileid aus: "Lieber Pep, der gesamte FC Bayern ist in Trauer mit Dir und Deiner Familie verbunden!"

Guardiola arbeitete zwischen 2013 und 2016 für den deutschen Fußballkrösus.

Der 49-Jährige engagierte sich bereits im Kampf gegen die Corona-Pandemie und spendete vor Kurzem eine Million Euro in seine Heimat, um dort zur Beschaffung von medizinischem Material beizutragen.