Anzeige

Premier League :Pep Guardiola erklärt, was Liverpool Manchester City voraushatte

josep guardiola 2020 232
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com
Anzeige

Pep Guardiola (49) ist entthront. Nach zwei Meisterschaften in Serie muss Manchester City den Titel dem FC Liverpool überlassen.

Warum es in dieser Saison nicht für den Platz an der Sonne der Premier League reichte, erklärte Guardiola nach der Pleite gegen Chelsea am Donnerstag.

"Wir haben acht Titel in Folge gewonnen, was in England vor niemand geschafft hat. Es kann passieren, dass wir einen verpassen. Wir haben Vincent Kompany an Anderlecht verloren und Aymeric Laporte hat sich verletzt. Nachdem wir diese Titel gewonnen hatten, hatten wir vielleicht nicht die gleiche Leidenschaft wie Liverpool", erklärte der Katalane laut GOAL.

Manchester City hat sich unter Guardiola nicht nur zweimal den Premier-League-Titel gesichert, sondern auch Ligapokal, Supercup und FA-Cup.

Jetzt geht der Meistertitel an Liverpool - erstmals seit 30 Jahren. Guardiola gratuliert artig: "Herzlichen Glückwunsch an Liverpool für diese großartige Saison."

Folge uns auf Google News!