Manchester City :Pep Guardiola machte nur einen Fehler in seiner Trainerkarriere, sagt Ten Hag

josep guardiola 2020 211
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com

Pep Guardiola (49) ist erfolgsverwöhnt wie kaum ein anderer Trainer. Mit Barça und Bayern München sammelte er Titel wie am Fließband. In der Premier League leistete er sich aber laut Erik ten Hag einen Fehler.

"Pep hat nur einen Fehler in seiner Karriere gemacht. Das war in seinem ersten Jahr bei Manchester City, als er die Physis und die Schnelligkeit der Premier League völlig unterschätzte", erklärt der Coach von Ajax Amsterdam gegenüber dem DAILY MIRROR.

Ten Hag, der Guardiola aus gemeinsamen Zeiten bei den Bayern kennt - der Niederländer war Trainer der Zweitvertretung - ist jedoch von Peps Qualität vollkommen überzeugt.

Guardiola habe richtig reagiert und die passenden Spieler verpflichtet. "Er hat realisiert, dass man den Fußball, den er liebt, ohne ein paar physisch starke Athleten im Kader dort nicht spielen lassen kann."

Quelle: DAILY MIRROR

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!