Anzeige

"Wie ein Vater" :Pep Guardiola: So tickt sein neuer Assistent Juanma Lillo

josep guardiola 2020 234
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com
Anzeige

Josep Guardiola und sein neuer Co-Trainer Juanma Lillo werden blendend miteinander auskommen. Das sagt zumindest ein ehemaliger Weggefährte, der unter beiden Fußballlehrern spielte.

"Ich hatte das Glück, Pep und seinen Staff kennenzulernen. Von Tito Vilanova bis zum Physiocoach Lorenzo Buenaventura", erklärt Chico Flores (33) gegenüber MUNDO DEPORTIVO.

Chico Flores, der unter Guardiola einige Monate bei Barça B spielte, ehe der Coach zur ersten Mannschaft befördert wurde, kennt auch Juanma Lillo gut. Sie arbeiteten bei Almeria zusammen.

josep guardiola 2017 21
Foto: Stef22 / Dreamstime.com

"Lillo wird für Guardiola wie ein Vater sein"

Sein Urteil: "Jetzt wird Guardiola in Lillo eine sehr enge Person an seiner Seite haben, er ist wie ein Vater. Er hat immer in höchsten Tönen von ihm gesprochen, er wird nicht nur professionelle, sondern auch persönliche Unterstützung haben. Sie bewundern sich gegenseitig", so der Innenverteidiger des Zweitligisten FC Fuenlabrada.

Aus seiner Zeit unter Juanma Lillo kramt der Routinier eine Anekdote hervor, die für dessen Besessenheit für den Fußball steht.

"Er widmet sich fast nur dem Fußball. Ich erinnere mich, dass er in Almería am Strand von Fabriquilla lebte. Er hatte ein altes Haus, in dem es kein Internet gab."

"Er wollte keine Ablenkungen haben, sondern sich auf seine Arbeit konzentrieren." In Sachen Menschenführung sei Lillo seinen Spielern zudem sehr nah.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige