Manchester City :Pep Guardiola wollte mit Zinedine Zidane spielen

josep guardiola 2017 19
Foto: Stef22 / Dreamstime.com

Wäre es nach den Vorstellungen von Pep Guardiola gegangen, wären er und Zinedine Zidane einst gemeinsam für Juventus Turin auf dem Rasen gestanden.

"Es ist nie passiert, aber ich habe immer davon geträumt, mit Zidane zu spielen", erklärte der Starcoach von Manchester City auf einer Pressekonferenz.

"Ich hätte gerne mit ihm für Juventus gespielt. Mein Eindruck ist, dass er eine unglaubliche Person ist, wie er mit dem Druck umgeht."

Hintergrund


Oft haben sich die beiden Fußballidole allerdings nicht kurzgeschlossen, von drei oder vier Unterredungen berichtete Guardiola, dessen Eindruck es jedenfalls sei, dass Zidane eine "unglaubliche Person" sei.

"Ich bewundere ihn. Es ist wirklich gut, solche Typen im Weltfußball zu haben. Es wird eine Freude, ihm wieder zu begegnen", so Guardiola, den es statt ins Piemont zu Brescia Calcio gezogen hatte.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!