Anzeige

Teuerster Keeper der Welt :Petr Cech versichert: Chelsea gibt Kepa Arrizabalaga noch nicht auf

petr cech 2019 07 02
Foto: Andrew Makedonski / Shutterstock.com
Anzeige

Mit 80 Millionen Euro Ablöse ist Kepa Arrizabalaga der teuerste Keeper der Welt. Bei Chelsea spielte er jedoch eine schlechte Saison. Frank Lampard setzte den Spanier auf die Bank, ließ lieber Oldie Willy Caballero (38) ran.

Dies Blues suchen einen neuen Schlussmann und werden unter anderem mit Andre Onana (Ajax Amsterdam) und Edouard Mendy (Stade Rennes) in Verbindung gebracht.

"Der Kader wird erweitert, vielleicht sogar im Tor. Darüber wird jetzt diskutiert", bestätigt Chelsea-Manager Petr Cech gegenüber SPORT.CZ.

kepa arrizabalaga 2019 002
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Kepas Zeit an der Stamford Bridge muss aber trotzdem noch nicht enden. "Kepa hatte in der letzte Saison Probleme, das steht außer Frage. Aber der Verein hat viel für ihn investiert und ihn langfristig gebunden."

Der Klub glaube an die Qualitäten und Eigenschaften Kepas, so der Tscheche weiter: "Niemand gibt Kepa auf und wir alle hoffen, dass er eine großartige Zukunft hat."

Petr Cech war einst Weltklassetorhüter, stand beim FC Arsenal und Chelsea unter Vertrag. Seit 2019 ist er im Management der Blues tätig.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige