Anzeige

Arsenal :"Pierre-Emerick Aubameyang muss zu Manchester United gehen"

pierre emerick aubameyang 2020 01 004
Foto: MDI / Shutterstock.com

FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Inter Mailand, Juventus Turin: Pierre-Emerick Aubameyang wurde in den vergangenen Monaten mit zahlreichen Top-Klubs aus Europas Top-Ligen in Verbindung gebracht.

Geht es nach Louis Saha, dann sollte Aubameyang auf der Insel bleiben. Allerdings nicht beim FC Arsenal, sondern bei Rekordmeister Manchester United.

"Arsenal-Fans werden das vielleicht nicht gerne hören, aber ich möchte, dass er zu United kommt. Ich würde mich sehr darüber freuen", erklärt der Ex-United-Stürmer gegenüber COMPARE BET. "Das ist mein Rat an Aubameyang."

Der Vertrag des Gabuners beim FC Arsenal läuft 2021 aus. Bisher gab es noch keine konkreten Gespräche über eine Vertragsverlängerung.

Louis Saha (41) weiß es, was es bedeutet, für Manchester United zu spielen. Der französische Ex-Nationalspieler kickte von 2004 bis 2008 für die Red Devils, erzielte 42 Tore in 124 Spielen.

Folge uns auf Google News!