Anzeige

Pleite gegen Aufsteiger :Das sagt Busquets nach der Barça-Blamage

sergio busquets fc barcelona focus
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Anzeige

"Natürlich haben wir nicht unsere beste Leistung gezeigt, aber wir haben mehr getan als sie. Allerdings waren sie effektiver als wir", sagte Busquets. Die Niederlage sei auf jeden Fall "unverdient."

Der spanische Meister und Pokalsieger hatte am Samstagabend  eine 1:2-Pleite gegen Aufsteiger Alaves kassiert.

Ohne einige geschonte Stars wie Leo Messi, Andres Iniesta, Luis Suarez oder Jordi Alba fehlte Barça die Durchschlagskraft.

Zwar wechselte Chefcoach Luis Enrique Iniesta, Messi und Suarez in der zweiten Halbzeit für Denis Suarez, Paco Alcacer und Arda Turan ein, doch die Treffer von Deyverson (39.) und Ibai (64.) reichten dem Außenseiter.

Der zwischenzeitliche Ausgleichstreffer durch Jeremy Mathieu (46.) war für die Katalanen zu wenig.

Folge uns auf Google News!