Real Madrid :Pogba-Alternative: Real kontaktiert Ilkay Gündogan

Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Anzeige

Der gebürtige Gelsenkirchener steht im Etihad Stadium nur noch bis 2020 unter Vertrag. City will verlängern, doch Gündogan zögert.

Sollte es bis zum Sommer keine Einigung geben, wird ManCity den Ex-Dortmunder wohl verkaufen, um noch eine Ablösesumme kassieren zu können.

Inter Mailand gilt als Interessent für den 28-Jährigen. Laut CALCIOMERCATO.COM schaltet sich nun allerdings auch Real Madrid ein.

Dem Onlineportal zufolge haben die Königlichen Kontakt zu Gündogans Berater aufgenommen, um ihr Interesse zu hinterlegen.

Der spanische Rekordmeister sieht in Gündogan offenbar den Plan B, sollte die von Zinedine Zidane gewünschte Verpflichtung von Paul Pogba (26) scheitern.

Real-Coach Zinedine Zidane hat bei seiner Rückkehr auf den Trainerstuhl von Real Madrid Veränderungen im Kader angekündigt.

Auch das Mittelfeld soll nicht verschont bleiben. Marcos Llorente und Dani Ceballos gelten als Abschiedskandidaten, Paul Pogba als Wunschtransfer Zidanes fürs Mittelfeld.

» Sergio Ramos: Real Madrid nimmt Nachfolger ins Visier

» Für Kylian Mbappe: Real Madrid bietet Vinicius zum Tausch

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige