Manchester United :Poker um Erling Haaland: Salzburg-Manager meldet sich zu Wort

Video zum Thema
Anzeige

"In den letzten Wochen ist so viel Unsinn geschrieben worden. Was ich schon gelesen habe, bringt mich zum Lachen", erklärte der Manager der Österreicher.

Angeblich jagen 20 Top-Klubs Erling Haaland, darunter Manchester United, der SSC Neapel, Real Madrid und Bayern München.

Medienberichten zufolge sind bereits Angebote bei RB Salzburg eingegangen, doch Freund widerspricht: " Ich habe bisher mit keinem Verein gesprochen. Es gibt derzeit kein Angebot für den Winter."

Erling Haaland war zu Jahresbeginn für fünf Millionen Euro aus Molde in die Mozartstadt gekommen. Nach sechs Toren in drei Champions-League-Spielen liegen ihm Fans und Experten zu Füßen.

» Anthony Martial: Didier Deschamps macht ihm Hoffnung auf Nationalelf-Comeback

» Liverpool besiegt ManCity: Guardiola tobt, Klopp lobt

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige