AC Mailand :Poker um Zlatan Ibrahimovic: Mino Raiola wirft Rätsel auf

zlatan ibrahimovic ac mailand 2019 1510 3
Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com

Die Serie-A-Rückkehr von Zlatan Ibrahimovic ist offensichtlich alles andere als in trockenen Tüchern. Dies behauptet zumindest Staragent Mino Raiola, der den schwedischen Angreifer beratend vertritt.

"Warum sollte ich das machen?", erklärt der Berater auf die Frage der GAZZETTA DELLO SPORT, ob die von Ibrahimovic getroffene Aussage, bald wieder in Italien zugegen zu sein, andere Klubs vom Poker ausschließe.

"Er muss nicht unbedingt nach Italien zurückkehren", drückt Raiola nach. Der Berater sorgt mit seiner Aussage erneut für Verwirrung.

Ein vorzeitiges Karriereende Ibrahimovics kann sich Raiola allerdings nicht vorstellen: "Das ist unwahrscheinlich, Zlatan ist immer noch in guter Verfassung."

Hintergrund


In Italien gelten der AC Mailand, der FC Bologna sowie der SSC Neapel als schwer interessiert.

Der 38-jährige Ibrahimovic ist nach Ende seines Vertrags bei Los Angeles Galaxy ab dem 1. Januar 2020 ablösefrei auf dem Markt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!