Jarrod Bowen zum FC Liverpool? :Abwerbeversuch? David Moyes von Jürgen Klopps Verhalten not amused

david moyes 9
Foto: YiAN Kourt / Shutterstock.com
Werbung

Im vergangenen Sommer soll Liverpool bereit gewesen sein, 35 Millionen Euro für Bowen hinzublättern. Vor dem Match am Sonntag gab sich Jürgen Klopp, der Coach der Reds, als großer Fan des Angreifers zu erkennen.

West Hams Trainer David Moyes ist von diesem Avancen alles andere als begeistert. Auf die Frage, ob Bowen demnächst für einen Topklub auflaufe, entgegnete der 58-Jährige deshalb sehr kurz angebunden: "Er ist bereits bei einem Topklub."

Hintergrund

Bei seinem Schützling sieht der Schotte darüber hinaus noch viel Verbesserungspotenzial: "Es geht um den Grad der Konstanz, den Jarrod jetzt in sein Spiel bringen muss. Wir versuchen seine Tore und Vorlagen zu erhöhen. All diese Dinge. Ebenso wie bei Said Benrahma."

Moyes erklärte aber auch, dass die zwei Offensivspieler eine Menge positiver Eigenschaften von sich aus mitbringen: "Sie sind hungrig nach Erfolg, wollen sich verzweifelt steigern, unbedingt ihre Abschlüsse verbessern." Dieser Einsatz lässt sich nicht nur in den Spielen beobachten. "Du bekommst sie nur ganz schwer vom Trainingsplatz herunter."

Video zum Thema