Premier League :Wolverhampton bei Adama Traore gesprächsbereit - Barça und Guardiola interessiert

adama traore 2020 1000
Foto: MDI / Shutterstock.com
Werbung

Adama kehrte Barcelona im Sommer 2015 den Rücken. Sechs Jahre später könnte er zurückkehren. Die Katalanen haben den Angreifer der Wolverhampton Wanderers SPORT zufolge als möglichen Neuzugang im Blick.

Eine Wiedervereinigung schien aber zuletzt wenig wahrscheinlich. Wolverhampton wollte Adama nicht abgeben und rief laut DAILY MAIL 70 Millionen Euro Pfund (ca. 81 Millionen Euro) als Ablösesumme.

Hintergrund

Die englische Boulevardzeitung berichtet nun: Die Wolves wollen Adama im Sommer verkaufen, um den Kader von Coach Nuno Espirito Santo mit der eingenommenen Ablösesumme verstärken.

Wolverhampton sei gesprächsbereit und werde seine Preisvorstellung für Adama senken. Neben Barcelona wird auch Manchester City als Interessent für den spanischen Nationalspieler (5 Einsätze) genannt. Besonders Pep Guardiola soll sich eine Verpflichtung des Rechtsaußen wünschen.

Video zum Thema