Premier League :Danny Welbeck: Ex-United-Torjäger verlängert in Brighton

danny welbeck 2019
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Trainer Graham Potter zeigte sich sehr glücklich über die Vertragsunterzeichnung. "Wir freuen uns, dass er in der nächsten Saison bei uns ist. Danny hat von dem Moment an, als er hier ankam, gezeigt, was man von einem Top-Profi erwartet."

Wegen seiner sehr guten Leistungen wollten die Verantwortlichen sofort Nägel mit Köpfen machen. "Sobald die Saison zu Ende war, hatte die Verlängerung seines Aufenthalts im Verein oberste Priorität."

Hintergrund

Welbecks Karriere begann 2008 schillernd bei Manchester United. Mit den Red Devils gewann er unter anderem die englische Meisterschaft und den Ligapokal. 2014 erfolgte dann der Wechsel zum FC Arsenal, für den er in fünf Spielzeiten auf Torejagd ging.

Nach den unbefriedigenden Auftritten der letzten Jahre scheint er sich in Brighton nun wieder wohl zu fühlen. Mit seinen sechs Saisontreffern hatte er maßgeblichen Anteil am erreichten Klassenerhalt.

Vor allem seine Tore gegen direkte Konkurrenten wie Sheffield United sorgten dafür, dass ein möglicher Abstieg schnell vom Tisch war.

Video zum Thema