Premier League :Derby County: Coach Wayne Rooney steht ohne vollständiges Team da

wayne rooney 2020 10002
Foto: lev radin / Shutterstock.com
Werbung

Am 07.08. starten die Rams in die Saison und benötigen für den vollen Spielplan der EFL Championship einen möglichst breiten Kader. Im Moment sieht es in diesem Punkt ganz düster aus.

Coach Wayne Rooney kommt derzeit nur auf neun Spieler, von denen zwei Torhüter sind. Im Interview mit Sky Sports News ruft er seine Vorgesetzten nun öffentlich zum Handeln auf.

Hintergrund

"Wenn wir in den nächsten Wochen keine Spieler holen, weiß ich nicht, wie wir eine Mannschaft für den Saisonstart aufstellen sollen." Der Trainer-Neuling verzweifelt an der aktuellen Situation. "Es wäre unmöglich für mich, eine Mannschaft aufs Feld zu bringen."

In diese prekäre Lage geriet Derby County, weil die Finanzberichte der letzten Jahre nicht vorschriftsmäßig eingereicht worden sind.

Als Strafe erhielt der Klub eine Transfersperre, die durch die Umstände der Corona-Pandemie allerdings aufgeweicht wurde. Der Verein darf sich mit Spielern ohne aktuellen Arbeitgeber verstärken. Allerdings höchstens über einen Zeitraum von zwölf Monaten.

Wayne Rooney sieht in dem aktuellen Chaos im Übrigen keinen Grund für einen Rücktritt. "Für mich ist es eine Herausforderung, ich bin ein Kämpfer."

Für den ehemaligen Weltklasse-Stürmer ist es die erste Trainerstation. "Ich bin Derby dankbar, dass sie mir diese Chance gegeben haben und ich werde alles tun, was ich kann, um den Verein da durchzubringen."

Video zum Thema